KaffeeKlatsch

KaffeeKlatsch

Für Leser

Für Autoren

Werbung

Archiv

Kontakt

KaffeeKlatsch – Das Magazin rund um Software-Entwicklung

In der aktuellen Ausgabe (Jahrgang 10, Nr. 3, März 2017), die Sie zur Zeit nur im Abonnement erhalten können, finden Sie unter anderem die folgenden Themen:

In Stein gemeißelt
Mit Immutables in Java arbeiten
von Dr. Martin Fluch

Die Verwendung von unveränderlichen Werteobjekten ist ein gängiges Entwicklungsmuster, welches die Lesbarkeit von Programmcode und die Sicherheit von Programmen erhöht. Wir stellen Tools vor, die den Entwickler darin unterstützen, in Java dieses Entwicklungsmuster zu verwenden.

Plastik im Browser
Hands-on: Web Components mit Polymer 2.0
von Frank Goraus

Web Components sind eine Sammlung von kleinen aber mächtigen Browser-Features, welche sich noch in Entwicklung befinden und nach und nach von allen Browsern unterstützt werden. Das Polymer-Project hat sich als Ziel gesetzt, eine kleine Bibliothek anzubieten, sodass man diese Features schon jetzt über alle Browser hinweg benutzen kann. Und damit man als Entwickler nicht von den noch im Fluss befindlichen Änderungen an den Spezifikationen betroffen ist, wird die Bibliothek entsprechend gepflegt. So ist vor wenigen Tagen erst der Release-Kandidat für Version 2.0 erschienen. Grund genug für ein kleines Hands-on…

Zusätzlich gibt es in dieser Ausgabe wieder etwas Amüsantes in unserer Kolumne “Das Allerletzte”.