KaffeeKlatsch

KaffeeKlatsch

Für Leser

Für Autoren

Werbung

Kontakt

KaffeeKlatsch – Das Magazin rund um Software-Entwicklung

In der aktuellen Ausgabe (Jahrgang 12, Nr. 03, März 2019), die Sie zur Zeit nur im Abonnement erhalten können, finden Sie folgendes Thema:

Technologie zur Rettung – Wenn Kommunikation nicht funktioniert
von Dominik Röschke

Lasst mich euch eine Geschichte erzählen von Paul, dem Product Owner und Dave, dem Entwickler. Eigentlich mögen sich die beiden und arbeiten gerne miteinander, nur leider hat es in letzter Zeit immer wieder Probleme gegeben. Bis sie Review Apps für sich entdeckten. Aber beginnen wir am Anfang …

Alles auf mein Kommando
Komfortabel Konsolenbefehle ausführen mit Java
von Florian Hurlbrink

In einer in Java entwickelten Unternehmensanwendung gibt es Dokumentvorlagen mit Platzhaltern, die analog zur Serienbrieffunktion in Word durch Daten ersetzt werden. Dafür wird ein Kommandozeilen-Tool benutzt. Daher galt es zunächst, herauszufinden, wie das Werkzeug mit Hilfe von Java aufgerufen werden kann. Danach wurde ein Wrapper geschrieben, der die Aufrufe komfortabel kapselt.

Jenkins zu Diensten!
Continuous Integration mit Jenkins-Pipelines
von Nikolas May

Durch sich stetig ändernde Herausforderungen in der Software-Entwicklung nimmt Continuous Integration und Delivery einen immer höheren Stellenwert ein. Dabei werden Teams von einer Vielzahl von CI/CD-Werkzeugen unterstützt. In diesem Artikel wird die Jenkins-Pipeline vorgestellt und eine erste Buildpipeline entwickelt.

Und in unserer Rubrik “Das Allerletzte” finden Sie wieder etwas zum Schmunzeln.